Avatar

Team Lehre Online

Der Coronavirus hält die Welt in Atem. Nicht nur in Deutschland und Europa, sondern weltweit steigt die Anzahl an gemeldeten Infektions- und leider auch Todesfällen. Auch viele Bildungseinrichtungen trifft diese Entwicklung und vor allem die damit einhergehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandamie unvorbereitet. So sind mittlerweile Schulen und Universitäten in Deutschland und vielen weiteren Ländern bis auf Weiteres geschlossen. Sie erfordern eine kurzfristige Umstellung auf Onlineformate, um den Lehr- und Unterrichtsbetrieb aufrechtzuerhalten.

In unserer eigenen Erfahrung fehlt es kurzfristig jedoch oftmals an (finanziellen) Resourcen und Erfahrung, wie Lehre und Unterricht online gehalten werden können. So waren (und sind) wir selbst ebenfalls mit vielen Fragen und Unklarheiten konfrontiert. Diese haben uns dazu bewogen, diese Webseite zu erstellen, mit der wir zwei zentrale Ziele verfolgen:

  1. Wir wollen einen Überblick bieten, wie man in unserer Erfahrung mit relativ wenigen Schritten Lehre oder Unterricht online mit Hilfe von Open-Source-Anwendungen bereitstellen kann. In erster Linie liegt der Fokus dabei auf Fragen der technischen Umsetzung.
  2. Wir wollen Links und Materialen sammeln und bereitstellen, die Lehrenden bei der praktischen Umsetzung von E-Learning helfen können

Dabei betonen wir, dass die Situation in ihrer Gesamtheit für uns alle neu ist. Auch wir sammeln unsere Erfahrungen mit E-Learning zum ersten Mal. Aus diesen Gründen sind wir sehr offen für Anregungen, Hinweise und Kritik. Gerne laden wir Interessierte ein, ihre Erfahrungen auf unseren Blog zu veröffentlichen. Insgesamt hoffen wir, dass wir so eine hilfreiche Resource für Lehrende bereitstellen können.

Aktuellste